FAQ

FAQ

Antworten auf häufig gestellte Fragen

Die Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Test, dem Ablauf und Bescheinigung finden Sie hier. Für Fragen bezüglich Symptomen und anderen gesundheitliche Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt.

Nasal-Abstrich (Abstrich im vorderen Nasenbereich) nur 1,5 cm in die Nase) durch medizinisch geschultes Fachpersonal.

Beim Antigen-Schnelltest erhalten Sie in ca. 15 Minuten nach der Testung Ihr digitales Online-Ergebnis.

Der Test ist grundsätzlich für Sie geeignet, wenn Sie sich in kurzer Zeit Klarheit darüber verschaffen möchten, ob Sie SARS-CoV-2 Viren übertragen können, oder nicht. Dies kann insbesondere dann sinnvoll sein, wenn Sie vor einem Treffen mit Familienmitgliedern oder Freunden, vor einem Besuch im Krankenhaus, Altenheim oder einer ähnlichen Einrichtung oder aber vor der Rückkehr an den Arbeitsplatz stehen.

Wenn Sie akute Corona-Symptome haben, dürfen Sie den Schnelltest zum Schutz unserer Mitarbeiter/innen und anderer Testprobanden nicht bei uns machen.

Es wird ein fachmännischer Nasal-Abstrich beim Testprobanden entnommen. Ein großer Vorteil der Schnelltests ist die zeitnahe Diagnose. Bereits 15 Minuten nach dem Test erhalten Sie ein persönliches Ergebnis digital per E-Mail zum vorzeigen. Auf Anfrage können Sie das Ergebnis auch in Papierform erhalten.

Die von uns verwendeten Schnelltests verfügen über eine Sensitivität von 96,17% und eine Spezifität von 99,9%. Unsere Tests erfüllen nicht nur die gesetzlichen Anforderungen sondern können auch SARS-CoV-2 Infektionen folglich mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit nachweisen oder ausschließen.

Falls Ihr Testergebnis positiv sein sollte, müssen Sie sich umgehend in häusliche Quarantäne begeben. Wir müssen das Gesundheitsamt direkt informieren, da es sich nach dem Infektionsschutzgesetz um eine meldepflichtige Infektion handelt. Das Gesundheitsamt wird Sie kontaktieren, um das weitere Vorgehen abzustimmen und die Rückverfolgung Ihrer Kontaktpersonen sicherzustellen. Überdies sollte der Befund Ihres positiven Antigen-Schnelltests mittels eines PCR-Tests überprüft werden.  Im Falle eines positiven Testergebnisses erhalten Sie im Anschluss weitere Informationen von der zuständigen Stelle.